Hier ist also einige Recherchen, die wir über Browser-Video-Downloader gemacht haben. Lesen, ausprobieren und auswählen, welches für Sie das Beste ist: Amazon Video-Inhalte direkt auf einen Mac herunterzuladen, ist nicht einfach. Amazon ermöglicht es Abonnenten, Dateien (mit DRM) auf mobile Geräte und Windows-PCs herunterzuladen, aber nicht auf Mac, so dass der effektivste Ansatz wahrscheinlich darin besteht, dateien auf dem PC herunterzuladen, das DRM abzustreifen und auf Mac zu übertragen. Wenn Sie mehr als ein paar Stunden im Web verbracht haben, verstehen Sie, dass die Sache mit Videos erstickt ist – von YouTube über Vimeo bis hin zu Nachrichten- und Unterhaltungsseiten. Es gibt so viel, in der Tat, dass es schwer ist, alles zu sehen, was Sie wollen, wenn Sie sich vor Ihren Computer setzen. Und da es keine seltenen Möglichkeiten gibt, dieses Video für die spätere Anzeige auf anderen Geräten oder wenn keine Internetverbindung verfügbar ist, zu suchen. Diese App ist einer der top free YouTube Downloader für Mojave. Es hilft Ihnen, Ihre Lieblingsvideos von YouTube auf dem Mac zu speichern, so dass Sie sie jederzeit und überall abspielen können. Mit Airy benötigen Sie keine Internetverbindung, um Musik von YouTube abzuspielen. Es ermöglicht 2 kostenlose Downloads. Ich habe die neueste Safari und es funktioniert, wenn auch nicht immer wie früher. Einfache Lösung, wenn Sie das «neue Fenster» erhalten: Halten Sie die Option und doppelklicken Sie dann.

Sollte danach herunterladen. Ich bemerkte, dass dies passierte, als es kein Flv war. aber eine mp-Erweiterung. Diese .mp4 Dateien werden nicht immer auf einen iPod übertragen. Um dieses Problem zu beheben, habe ich Miro Video Convertor heruntergeladen, das ist kostenlos und Open Source. www.mirovideoconverter.com/ ich habe gerade erfolgreich youtube Video in Safari heruntergeladen, und es funktioniert! Befolgen Sie diese Anweisungen explizit: 1. Gehen Sie zum Aktivitätsfenster, und finden Sie die Datei, die aktiv an Größe zunimmt. 2. Doppelklicken Sie auf diese Datei. dann in Ihr Downloadfenster schauen.

Sie werden sehen, dass es heruntergeladen wird. 3. Wenn das Herunterladen abgeschlossen ist, können Sie die Datei finden, indem Sie eine der folgenden Schritte ausführen. a. Finden Sie die Datei in Ihrem Download-Ordner b. klicken Sie auf die Lupe im Download-Fenster, um Sie zur Datei zu bringen. 4. Was Sie finden, ist eine Datei namens «Videoplayback», die keine Dateierweiterung hat. 5. Benennen Sie nach Bewilligung um und fügen Sie .flv als Dateierweiterung hinzu.

6. Testen Sie die Datei in VLC oder Adobe Video Player. Das ist es, was für mich funktioniert. (-; Eines dieser kostenlosen Tools ist Video Monkey ( ), eine Anwendung, die sich stark von dem geliebten, aber jetzt eingestellten VisualHub leiht. Nachdem Sie einen Film mit einer der zuvor beschriebenen Methoden heruntergeladen haben, starten Sie einfach Video Monkey, lassen Sie Den Film in sein Fenster und wählen Sie das Ausgabegerät oder das Videoformat aus, das Sie verwenden möchten.